Luxemburg nimmt an AMBER-Alarm teil.

Luxemburg hat sich dem für Kindesentführungen entwickeltem Suchsystem "AMBER-Alert" angeschlossen. Das AMBER-System soll im Fall von Kindesentführungen einen großräumigen Alarm auslösen. So werden die Vermisstenmeldungen zeitnah in den Medien veröffentlicht. Auch an Bahnhöfen, Flughäfen und sonstigen elektronischen Hinweis- und/oder Werbetafeln werden die Fahndungsmeldungen eingeblendet um einen schnellen Erfolg bei der Kindesrückführung herbei zu führen. Dem AMBER-System sind einige wenige europäische Staaten, sowie die USA und Kanada angeschlossen. Amber geht auf [...]

By |09 Februar 2016|Categories: Allgemein, Kindesentführung, Kindesrückführung|Tags: , , |Kommentare deaktiviert für Luxemburg nimmt an AMBER-Alarm teil.

Strafanzeige wegen Kindesentzug gegen Helena Fürst.

Während sich Helena Fürst im australischen Busch an den Sendung „Ich bin ein Star holt mich hier aus“ teilnahm, soll ihr Ex-Mann Cafer Strafanzeige gegen die 41-Jährige erstattet haben. In einem Interview mit RTL-Explosiv gab er an, dass Helena Fürst mit er gemeinsamen 4-jährigen Tochter ohne sein Wissen nach Australien gereist sei. Er ging davon aus, dass seine Mutter mit der Mutter bei der Oma in Berlin sei. "Mit der [...]

By |09 Februar 2016|Categories: Allgemein, Kindesentzug|Tags: |Kommentare deaktiviert für Strafanzeige wegen Kindesentzug gegen Helena Fürst.

Väter klagen Kindesentführungen an

Offener Brief von Kindesentzug und Kindesentführung betroffener Väter an EU-Parlamentspräsident Martin Schulz. Sehr geehrter Herr Präsident Martin Schulz, Ich bin ein deutscher und europäischer Staatsbürger und ein Vater wie die anderen unter diesen Unterzeichnern. Ich wollte Sie auf Ihr politisches und menschliches  Gewissen aufmerksam machen  und verlasse mich auf Ihre Autorität und Durchsetzungsvermögen,da ich Ihnen die unverschämte Führung der jetzigen Mediatorin Frau Maired McGuinnes in Sache internationaler Kindesentführungen  vorlegen wollte, [...]

Kindesentführung: Geldstrafe für Claudia Renneberg

Die Kindesentführung von Claudia Renneberg sorgte bundesweit für Schlagzeilen. Nun wurde sie vom Gericht zu einer Geldstrafe von 1040 Euro verurteilt. Die 34-jährige hatte ihren 6-jährigen Sohn aus einer Pflegefamilie entführt, bei welcher er durch das zuständige Jugendamt untergebracht wurde und ist mit ihm im Ausland untergetaucht. Der 34-jährigen Mutter wurde zuvor das Sorgerecht wegen „Kindeswohlgefährdung“ entzogen. Für Aufsehen sorgte der Fall insbesonders durch ein „zweifelhaftes“ Gutachten, in welchem der [...]

By |24 Januar 2016|Categories: Allgemein, Kindesentführung, Urteile/Gesetze|Tags: , , |Kommentare deaktiviert für Kindesentführung: Geldstrafe für Claudia Renneberg

Kostenbeitrag in Höhe des Kindergeldes bei Inobhutnahme

Kostenbeitrag in Höhe des Kindergeldes auch bei Inobhutnahme Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute entschieden, dass Eltern im Falle der Inobhutnahme ihres Kindes dazu herangezogen werden dürfen, einen Mindestkostenbeitrag in Höhe des Kindergeldes für die vom Jugendamt sichergestellte Unterbringung des Kindes zu zahlen. Das Jugendamt der beklagten Stadt hatte die 17-jährige Tochter des Klägers auf ihre Bitte Anfang Februar 2009 in Obhut genommen und in einer Jugendhilfeeinrichtung untergebracht. Für die [...]

By |29 Dezember 2015|Categories: Urteile/Gesetze|Tags: |Kommentare deaktiviert für Kostenbeitrag in Höhe des Kindergeldes bei Inobhutnahme

Wegen „Kindesentzug“ gesucht – Bundespolizei verhaftet ukrainisches Ehepaar

Heute Morgen wurde durch die dänische Polizei ein ukrainisches Ehepaar mit ihrem Sohn an die Bundespolizei überstellt. Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung stellten die Bundespolizisten fest, dass gegen das Ehepaar europäische Haftbefehle vorlagen. Haftbefehl wegen Kindesentführung durch Staatsanwaltschaft Stuttgart Die Staatsanwaltschaft Stuttgart suchte die Beiden wegen Entziehung Minderjähriger. Per Gericht war ihnen das "Sorgerecht" entzogen und an das zuständige Jugendamt übertragen worden. Sie haben jedoch in zwei Fällen versucht den Sohn [...]

By |22 Dezember 2015|Categories: Kindesentführung, Polizeimeldungen|Tags: , |Kommentare deaktiviert für Wegen „Kindesentzug“ gesucht – Bundespolizei verhaftet ukrainisches Ehepaar

Mutter verhindert Kindesentführung.

Mutter verhindert Kindesentführung. Polizei sucht Zeugen. Brake - Ein Mann hat am vergangenen Freitag versucht, einer Mutter ihr Kind wegzunehmen. Die Frau konnte den Unbekannten durch einen Tritt zu Fall bringen. Die Polizei sucht nun Zeugen. Mann entriss ihr den Kinderwagen Wie die Polizei mitteilt, war die Mutter am Freitag, 18. Dezember, gegen 10 Uhr mit ihrem Kleinkind im Kinderwagen und ihrem Hund an der Binnenhafenstraße spazieren. Hier wurde die [...]

By |22 Dezember 2015|Categories: Allgemein, Kindesentführung, Polizeimeldungen|Tags: , |Kommentare deaktiviert für Mutter verhindert Kindesentführung.

Mutter darf nicht behaupten das Jugendamt hätte ihr Kinder entführt.

Das Amtsgericht Schopfheim hat in einen zivilrechtlichen einstweiligen Verfügungsverfahren einer Mutter aus Schopfheim untersagt, gegen das Landratsamt Schopfheim schwerwiegende Vorwürfe wegen der Inobhutnahme ihrer Kinder durch das Jugendamt zu verbreiten. Das Landratsamt in Schopfheim hatte Anfang des Jahres der betroffenen Mutter 2 ihrer 3 Kinder zu Obhut entzogen und in ein Kinderheim gebracht. Der älteste Sohn durfte bei der Familie bleiben, vorerst. Die Mutter hatte daraufhin im Internet und Mittels [...]

Darmstadt: Gerüchte um Kindesentführung nicht zutreffend

Darmstadt/Arheilgen: Gerüchte um Kindesentführung nicht zutreffend. Mehrere besorgte Eltern haben sich am Freitag (13.11.2015) bei der Polizei, insbesondere beim 3. Polizeirevier gemeldet, da in Kindergärten und in den sozialen Netzwerken das Gerücht kursiere, dass am Vortag (Donnerstag) ein Kind entführt worden sei. Zutreffend ist, dass der Polizei kein Fall einer Kindesentführung bekannt ist. Es gibt Hinweise darauf, dass diese Gerüchte auf die Mitteilung eines Mädchens zurückzuführen sind, das sich am [...]

By |15 Dezember 2015|Categories: Kindesentführung, Polizeimeldungen|Tags: |Kommentare deaktiviert für Darmstadt: Gerüchte um Kindesentführung nicht zutreffend

RLP. Zwei Unbekannte sollen versucht haben, zwei Kinder in Fahrzeug zu ziehen.

Polizei sucht Zeugen: Zwei Unbekannte sollen versucht haben, zwei Kinder in Fahrzeug zu ziehen. Mittelbrunn/Kreis Kaiserslautern (ots) - Die Polizei sucht nach Zeugen eines Vorfalles, der sich nach Angaben eines sechs- und neunjährigen Jungen gestern Nachmittag in Mittelbrunn (Landkreis Kaiserslautern) in der Hauptstraße abgespielt haben soll: Zwei unbekannte Personen sollen angeblich beide Kinder versucht haben, in ein Fahrzeug zu ziehen. Die beiden Geschwister, sechs und neun Jahre alt, schilderten der [...]

By |10 Dezember 2015|Categories: Kindesentführung, Polizeimeldungen|Tags: , |Kommentare deaktiviert für RLP. Zwei Unbekannte sollen versucht haben, zwei Kinder in Fahrzeug zu ziehen.