Luxemburg nimmt an AMBER-Alarm teil.

Luxemburg hat sich dem für Kindesentführungen entwickeltem Suchsystem "AMBER-Alert" angeschlossen. Das AMBER-System soll im Fall von Kindesentführungen einen großräumigen Alarm auslösen. So werden die Vermisstenmeldungen zeitnah in den Medien veröffentlicht. Auch an Bahnhöfen, Flughäfen und sonstigen elektronischen Hinweis- und/oder Werbetafeln werden die Fahndungsmeldungen eingeblendet um einen schnellen Erfolg bei der Kindesrückführung herbei zu führen. Dem AMBER-System sind einige wenige europäische Staaten, sowie die USA und Kanada angeschlossen. Amber geht auf [...]

By |09 Februar 2016|Categories: Allgemein, Kindesentführung, Kindesrückführung|Tags: , , |Kommentare deaktiviert für Luxemburg nimmt an AMBER-Alarm teil.

Strafanzeige wegen Kindesentzug gegen Helena Fürst.

Während sich Helena Fürst im australischen Busch an den Sendung „Ich bin ein Star holt mich hier aus“ teilnahm, soll ihr Ex-Mann Cafer Strafanzeige gegen die 41-Jährige erstattet haben. In einem Interview mit RTL-Explosiv gab er an, dass Helena Fürst mit er gemeinsamen 4-jährigen Tochter ohne sein Wissen nach Australien gereist sei. Er ging davon aus, dass seine Mutter mit der Mutter bei der Oma in Berlin sei. "Mit der [...]

By |09 Februar 2016|Categories: Allgemein, Kindesentzug|Tags: |Kommentare deaktiviert für Strafanzeige wegen Kindesentzug gegen Helena Fürst.

Väter klagen Kindesentführungen an

Offener Brief von Kindesentzug und Kindesentführung betroffener Väter an EU-Parlamentspräsident Martin Schulz. Sehr geehrter Herr Präsident Martin Schulz, Ich bin ein deutscher und europäischer Staatsbürger und ein Vater wie die anderen unter diesen Unterzeichnern. Ich wollte Sie auf Ihr politisches und menschliches  Gewissen aufmerksam machen  und verlasse mich auf Ihre Autorität und Durchsetzungsvermögen,da ich Ihnen die unverschämte Führung der jetzigen Mediatorin Frau Maired McGuinnes in Sache internationaler Kindesentführungen  vorlegen wollte, [...]

By |24 Januar 2016|Categories: Allgemein, Kindesentführung, Kindesentzug|Tags: , |Kommentare deaktiviert für Väter klagen Kindesentführungen an

Kindesentführung: Geldstrafe für Claudia Renneberg

Die Kindesentführung von Claudia Renneberg sorgte bundesweit für Schlagzeilen. Nun wurde sie vom Gericht zu einer Geldstrafe von 1040 Euro verurteilt. Die 34-jährige hatte ihren 6-jährigen Sohn aus einer Pflegefamilie entführt, bei welcher er durch das zuständige Jugendamt untergebracht wurde und ist mit ihm im Ausland untergetaucht. Der 34-jährigen Mutter wurde zuvor das Sorgerecht wegen „Kindeswohlgefährdung“ entzogen. Für Aufsehen sorgte der Fall insbesonders durch ein „zweifelhaftes“ Gutachten, in welchem der [...]

By |24 Januar 2016|Categories: Allgemein, Kindesentführung, Urteile/Gesetze|Tags: , , |Kommentare deaktiviert für Kindesentführung: Geldstrafe für Claudia Renneberg

Mutter darf nicht behaupten das Jugendamt hätte ihr Kinder entführt.

Das Amtsgericht Schopfheim hat in einen zivilrechtlichen einstweiligen Verfügungsverfahren einer Mutter aus Schopfheim untersagt, gegen das Landratsamt Schopfheim schwerwiegende Vorwürfe wegen der Inobhutnahme ihrer Kinder durch das Jugendamt zu verbreiten. Das Landratsamt in Schopfheim hatte Anfang des Jahres der betroffenen Mutter 2 ihrer 3 Kinder zu Obhut entzogen und in ein Kinderheim gebracht. Der älteste Sohn durfte bei der Familie bleiben, vorerst. Die Mutter hatte daraufhin im Internet und Mittels [...]

Kindesentzug- Verfahren eingestellt – Vater darf Tochter nicht sehen

Ein Verfahren wegen Kindesentzug durch die Mutter wurde vom Amtsgericht Schwandorf nun eingestellt, obwohl der Straftatbestand des Kindesentzug erfüllt war. Im Januar 2014 soll es nach Angaben des Verteidigers der Mutter zu Streitigkeiten bei der in Deutschland lebenden Familie gekommen sein, bei welcher es wohl auch zu Handgreiflichkeiten des Ehemannes gekommen sein soll. Die Kindsmutter verließ daraufhin mit der 5-jährigen Tochter die gemeinsame Wohnung und zog in ein Frauenhaus. Wie [...]

By |14 Oktober 2015|Categories: Allgemein|Tags: , |Kommentare deaktiviert für Kindesentzug- Verfahren eingestellt – Vater darf Tochter nicht sehen

Schutz vor Kindesentführung bei der Ausreise. Info der Bundespolizei

Die Bundespolizei in Erfurt hat aktuell nochmals erklärt, was bei der Ausreise mit Kindern aus Deutschland zum Schutz vor Kindesentführung zu beachten ist. Seit dem Jahr 2012 müssen auch alle Kinder über ein eigenes Reisedokument verfügen. Es gilt der Grundsatz: "Eine Person - ein Dokument!" Sollten Ihre minderjährigen Kinder mit Verwandten oder Freunden reisen, denken Sie daran, dass alle Erziehungsberechtigten der Reise nachweisbar zustimmen müssen. Das gilt auch, wenn nur [...]

Kindesentzug durch Mutter. Polizei bittet um Hilfe.

Am 7. Juni 2015 wurde nach vorliegenden Erkenntnissen der fünfjährige Julian Kovac durch seine Mutter Dragana Kovac dem sorgeberechtigten Vater entzogen. Traunstein / Bayern. Der allein sorgeberechtigte Vater wollte vereinbarungsgemäß seinen Sohn am Abend des 07. Juni nach einem Besuchstermin in Traunstein an der Wohnung der 47-jährigen Mutter abholen. Dort konnte er weder seinen 5-jährigen Sohn, noch die Mutter antreffen. Noch am gleichen Abend erhielt der Vater eine Nachricht vom [...]

By |21 August 2015|Categories: Allgemein, Kindesentführung, Kindesentzug, Polizeimeldungen|Tags: , , |Kommentare deaktiviert für Kindesentzug durch Mutter. Polizei bittet um Hilfe.

Claudia Renneberg: Prozess wegen Kindesentführung vertagt.

Der Prozess gegen Claudia Renneberg wegen Kindesentzug und Freiheitsberaubung wurde heute vom Amtsgericht Zwickau nach wenigen Minuten unterbrochen. Nach Angaben ihres Anwaltes wurde die Angeklagte gestern Abend ins Krankenhaus eingeliefert. Bis zum nächsten Verhandlungstermin am kommenden Donnertag muss nun geklärt werden, ob Claudia R. verhandlungsfähig ist und der Prozess somit fortgesetzt werden kann. Claudi Renneberg hatte 2013 ihren 6-jährigen Sohn entführt, für welchen ihr zuvor das Sorgerecht entzogen worden war. [...]

By |14 Juli 2015|Categories: Allgemein|Tags: , |Kommentare deaktiviert für Claudia Renneberg: Prozess wegen Kindesentführung vertagt.

Kindesentzug: Bundespolizei findet vermisstes Kind

Bunde (Ostfriesland)  Die Bundespolizei hat am Sonntagmorgen, an der deutsch-niederländischen Grenze in Bunde (Ostfriesland), ein vermisstes 8-jähriges Mädchen in Gewahrsam genommen. Das Kind war zuvor mit seiner leiblichen Mutter und ihrem Stiefvater mit einem Pkw aus den Niederlanden nach Deutschland eingereist. Es war gegen 08:45 Uhr als das Fahrzeug mit den drei Insassen an der Autobahnausfahrt Weener/Bunde der BAB 31 von den Bundespolizisten angehalten und kontrolliert wurde. Bei der Überprüfung [...]

By |20 Januar 2015|Categories: Kindesentführung, Kindesentzug, Polizeimeldungen|Tags: , , |Kommentare deaktiviert für Kindesentzug: Bundespolizei findet vermisstes Kind